„Ich möchte, dass jeder Gastronom zusätzlich zu seiner Weinkarte auch eine Bierkarte dem Gast bereithält!“ sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei seiner Eröffnungsrede zur Messe Intergastra.

Diesem Wunsch kamen wir nach: Ab sofort können unsere Partner über den untenstehenden Link ihrer eigenen Bierspezialitäten-Karte - ganz einfach online – selbst zusammenstellen und bezahlen! Nach ca. 10 Werktagen erhalten Sie dann Ihre gedruckte Bierkarte per Post zugesendet!

Das Wichtigste zur Bierspezialitäten-Karte auf einen Blick:

  • So könnte Ihre Bierspezialitäten-Karte aussehen: Vorgeschmack
  • Was kostet die Bierspezialitäten-Karte? Hier finden Sie die Preise
  • Bis zu 12 Bierspezialitäten finden in der Bierspezialitäten-Karte Platz
  • Welche Daten muss ich bereithalten? Ihre Bierauswahl, Glasgrößen und Preise, Ihr Logo, persönliche Daten zur Versandabwicklung, PayPal-Zugang
  • Sie bezahlen die Bierkarte bequem, schnell und sicher per PayPal
  • Zur Vereinfachung der Abwicklung verkauft, druckt und versendet die Druckerei Hagenmaier, Neu-UIm die Bierspezialitäten-Karten.
  • Fremdbiere können Sie für einen geringen Mehraufwand (80€, netto) in die Bierkarte einpflegen lassen. Info
  • Regelung Nachdrucke:
    • Wie gehe ich bei einem Nachdruck vor? Info
    • Kosten für den unveränderten Nachdruck: Preise
    • Kosten für den Nachdruck mit Änderung Ihrer Verkaufspreise: Preise
    • Kosten für den Nachdruck mit Ergänzung oder Entnahme einer Bierspezialität: Preise

Erstellen Sie jetzt Ihre Bierspezialitäten-Karte: Los geht’s