Dezember 2020

VERANTWORTUNG FÜR DIE REGION

FEST ERPROBT UND ERSCHWINGLICH

Unzählige Bierkrüge, manchmal auch hüpfende Blasmusikfans und stets leckere Festzeltspezialitäten stehen alljährlich auf stabilen und traditionellen Biertischen und -bänken. Von Zeit zu Zeit muss der Brauereibestand jedoch erneuert werden. Fest erprobte und erschwingliche Garnituren werden dann verkauft. Die Berg Brauerei stellte dem Ehinger DRK über 400 gebrauchte, aber gut erhaltene Biertischgarnituren zum Verkauf zur Verfügung.

Das hatte sich in Windeseile herumgesprochen und bereits früh morgens standen private PKWs mit Anhänger in der Zufahrt zum DRK-Heim. „Das ist ein Schnäppchen, weil die besser sind, als die vom Baumarkt“, kommentierte ein Käufer vom „Soifa-Bobby-Club“ aus St. Johann seinen Kauf. „Und außerdem ist es ja für einen guten Zweck“, meinte ein anderer. Über die Hälfte des Erlöses spendete die Brauerei an das DRK Ehingen und die Ehinger Sozialfonds „Bürger für Bürger“. Die Ehrenamtlichen des DRK hatten bei der einmaligen Verkaufsaktion alle Hände voll zu tun und halfen beim Kassieren, Rangieren und Verladen. Auch der Spaß blieb nicht auf der Strecke. „Das ist doch eine Rarität“, lautete ein Kommentar. „Mit Berg Bier- Aufdruck und obendrein ein „verkauft“- Brandzeichen an der Stirnseite“.