Veranstaltungen

BrauereiWirtschaft im Advent

BrauereiWirtschaft im Advent

01.12.2018 - 23.12.2018
Wir stimmen Sie ein in die Adventszeit mit Glühbier, gestacheltem St. Ulrichsbock und Feuerschalen. Es ist die wohlverdiente Zeit für eine Firmenfeier, Jahresabschluss, [...]

Silvesteranklingen

31.12.2018 | 18:00 - | 20:00
Genießen Sie die Vorfreude auf das neue Jahr. Kommen Sie von 18 - 20 Uhr oder 20 - 22 Uhr. Bitte reservieren Sie rechtzeitig, wir freuen  uns auf Sie!

30. Dreikönigs-Jazz

05.01.2019 | 20:00
"Der legendäre Dreikönigs-Jazz am Abend vor Dreikönig füllte die Brauereigaststätte in Berg bis auf den letzten Platz. Ein gemütliches und geselliges Jazzfest war [...]

Club-Treffen zum Basketball

20.01.2019 | 17:00
Das Basketball-Team Ehingen-Urspring, die „Steeples“ spielt in der zweiten Basketball Bundesliga. Für das Spiel in Ehingen gegen die PS Karlsruher Lions verlosen wir 100 [...]

Ulrichsfest 2019

05.07.2019 - 08.07.2019
An vier Tagen wird zu Ehren des Kirchenpatrons (Hl. Ulrich) das Ulrichsfest in Berg gefeiert.

Ulrichsfest 2020

03.07.2020 - 06.07.2020
An drei Tagen wird zu Ehren des Kirchenpatrons (Hl. Ulrich) das Ulrichsfest in Berg gefeiert. 

Ulrichsfest 2021

02.07.2021 - 05.07.2021
An drei Tagen wird zu Ehren des Kirchenpatrons (Hl. Ulrich) das Ulrichsfest in Berg gefeiert. 

Ab sofort gibt’s den Weizen-Bock und den St. Ulrichsbock in den Getränke- und Lebensmittelmärkten – ZWEI BOCK STARKE Bockbiere, weil die beiden Bierspezialitäten nach unterschiedlichen Brauweisen gebraut sind!

Der obergärige Weizen-Bock und der untergärige St. Ulrichsbock sind in der Kiste und auch im 6er Träger erhältlich.

Berg Bier Spezialitäten
Ulrichsbier
Berg Original Hell
Berg Jubel Bier
Berg Spezial
Berg Bräumeister Pils
Berg Schäfleshimmel
Berg Sankt Ulrichsbock
Berg Märzen
Berg Weihnachtsbier
Berg Herbstgold

Offene Obergärung

Berg Hefeweizen
Berg Hefeweizen
Berg 3-Korn Hefeweizen
Berg Kristall-Weizen
Berg Hefeweizen alkoholfrei
Berg Weizen-Bock

Wenn zum Jahresende feine Schlemmereien auf dem Tisch stehen, ist auch Saison für unser Weihnachtsbier. Für diese herrliche Bierspezialität
suchen wir eine Komposition aus vier feinen Spezialmalzen aus. Neben hellem Gerstenmalz und Röstmalz wird dem Berg Weihnachtsbier helles und dunkles Caramelmalz zugeschrotet. Malze, die bei höherer Temperatur längere Zeit gedarrt wurden. Gehopft mit Tettnanger Perle und Hallertauer Magnum, entsteht im Drei- Geräte-Sudhaus in einem langsamen Maischverfahren und nach der Zwei-Tank-Reifung ein Festbier mit 13,6% Stammwürze und 5,8% Alkohol, das es im Getränkemarkt und bei Ihrem Wirt frisch vom Fass zu genießen gibt.