Direkt zum Inhalt
Frisch vom Fass: Jetzt in Ihrem Wirtshaus
Herbstgold im Glas
Herbstgold im Glas

Leicht, erfrischend und
mit tollem Malzaroma

Ein Herbst Bier mit Charakter:

Aus hellem Albkorn-Gerstenmalz und den Spezialmalzen Cara-Spezial und Caramünch entsteht ein goldfarbenes Herbstbier. Es strahlt wie ein schöner Tag im ausgehenden Sommer und wird frisch vom Fass gezapft. Das Herbstgold ist ein mildes Bier mit einem geringeren Alkoholgehalt von 4,1 Prozent. Die dezente Zugabe von Tettnanger Aroma-Hopfen rundet den Geschmack ab, das perfekte Getränk für eine gemütliche Einkehr. Das Herbstgold gibt es bis Ende Oktober in gemütlichen Wirtshäusern, herrlichen Land­gasthöfen, noblen Restaurants, Kneipen und Bars frisch vom Fass gezapft. Jetzt probieren! 

Berg Herbstgold
Nur wenige Wochen verfügbar

Saisonale Biersorte

Berg
Herbstgold

Auf einen Blick:

Stammwürze
10,1%
Alkoholgehalt
4,1%
Trinktemperatur
8°C
Malzkörper
Malzgrafik Malzgrafik Malzgrafik Malzgrafik Malzgrafik
Hopfennote
hopfengrafik hopfengrafik hopfengrafik hopfengrafik hopfengrafik
Farbnote
Farbnote 1
Geschmack
Leicht und süffig, mit einem milden Hopfen- und Malzaroma
Hopfen
Tettnanger Aromahopfen
Gerste/Malz
Helles Gerstenmalz, helles und dunkles Caramelmalz und Caramünch
Verfügbarkeit
Saisonal, ab Ende August

Geniessen Sie unser Herbstgold in Ihrem Wirtshaus!

Herbstgold im Wirtshaus
Herbstgold im Wirtshaus

Hergestellt aus 100%
regionaler Braugerste
und langsam gemaischt

Regionale Braugerste:

Die Berg Brauerei kennt ihre Braugerstenlandwirte – teils seit Generationen. Es ist ein Miteinander, das geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Verlass ist. Das saisonale Herbstgold wird ausschließlich aus Albkorn-Gerstenmalz von der Schwäbischen Alb eingemaischt. Die Landwirte der Erzeugergemeinschaft setzen beim Anbau der Braugerste auf integrierten und kontrollierten Anbau nach den Richtlinien des „Qualitätszeichens des Landes Baden-Württemberg“. 

Logo Albkorn

Rohstoffe aus der Region

Langsam Gemaischt:

Die 1. Gärung des Bieres dauert 8 Tage. Im offenen Bottich fällt die Temperatur langsam von 9,5°C auf 6°C. Ganz ohne Druck, sodass Kohlensäure entweichen kann. Anschließend wird das Jungbier in einen Reifetank umgelagert – Gerbstoffe und Harze bleiben zurück. Bei der 2. Gärung wandern frische Würze und Hefe in den Tank, der nun mit einem Gärspund geschlossen wird. Die Temperatur fällt langsam auf -1°C, so dass sich die Kohlensäure schonend an das Bier binden kann. Das braucht Zeit –viel Zeit. Die klassische Sekt- und Champagnerherstellung wendet dieses zweite Vergären auch an!

Mehr zur BrauKunst erfahren

Frisch vom Fass bei vielen Wirten mit Berg Bier

Unser Herbstgold ist besonders

aus 100% Albkorn-Braugerste

Unser Herbstgold ist besonders

tolles Malzaroma bei nur 4,1% Alkohol durch ein langsames Maischverfahren

Unser Herbstgold ist besonders

vergoren in der Bottich-Gärung

Unser Herbstgold ist besonders

aufgekräust im Reifetank

Unser Herbstgold ist besonders

Wirtshaus finden


Finden Sie hier ein Restaurant oder eine Gaststätte in Ihrer Nähe, in der Sie unser Herbstgold frisch vom Fass probieren können.

Diese Karte wird durch Google Maps bereitgestellt. Um die Karte anzuzeigen, aktivieren Sie in den Datenschutz-Einstellungen die Media-Cookies.

Dank der Bottich-Gärung schmeckt unser Bier besonders lecker. 

Motiv Bottich-Gärung
Bottich-Gärung früher und heute

Berg Vielfalt entdecken

Saubach Komedy

Wir feiern das Silvester der Brauer!

30.09.2022 20:00 Uhr

Traditionell feiern die Brauer Ende September Silvester. Der letzte Septembertag ist ein Stichtag, denn mit Beginn des Oktobers konnte man früher die Bierproduktion bei kälteren Temperaturen und mit Hopfen und Getreide aus der frischen Ernte wieder aufnehmen. In der BrauereiWirtschaft in Berg wird diese Tradition gern gefeiert – mit frisch gezapftem Bier und schwäbischer Comedy von der Saubachkome.de.

Vorverkauf (in der BrauereiWirtschaft): 14€ inkl. 1 Freibier 0,5l
Abendkasse: 16€ inkl 1 Freibier 0,5l
Einlass: 18.30Uhr
Beginn: 20 Uhr

Bräuwirtin Antonia und  Ihr Bierkutscher Gottlieb sorgen für schwäbische Comedy beim Bierfass-Stammtisch in der BrauereiWirtschaft

Bierfassstammtisch mit Hillu’s Herzdropfa

08.11.2022 19:00 Uhr

Bräuwirtin Antonia und Bierkutscher Gottlieb kommen mit ihrem schwäbisch-kultigen Feierabendstammtisch wieder nach Berg in die BrauereiWirtschaft! Begleitet werden die beiden von den Mondscheinmusikanten. Seien Sie dabei, aber trainieren Sie vorab schon einmal Ihre Lachmuskeln!

Vorverkauf über 
info@hillus-herzdropfa.de
17€ pro Karte
Beginn: 19 Uhr
Einlass 18 Uhr
Eine Platzreservierung ist leider nicht möglich.

www.hillus-herzdropfa.de
Bräuwirtin Antonia und  Ihr Bierkutscher Gottlieb sorgen für schwäbische Comedy beim Bierfass-Stammtisch in der BrauereiWirtschaft

Bierfassstammtisch mit Hillu’s Herzdropfa

07.03.2023 19:00 Uhr

Bräuwirtin Antonia und Bierkutscher Gottlieb kommen mit ihrem schwäbisch-kultigen Feierabendstammtisch wieder nach Berg in die BrauereiWirtschaft! Begleitet werden die beiden von den Mondscheinmusikanten. Seien Sie dabei, aber trainieren Sie vorab schon einmal Ihre Lachmuskeln!

Vorverkauf über 
info@hillus-herzdropfa.de
17€ pro Karte
Beginn: 19 Uhr
Einlass 18 Uhr
Eine Platzreservierung ist leider nicht möglich.

www.hillus-herzdropfa.de