Direkt zum Inhalt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer BrauereiWirtschaft!
Tischreservierungen online möglich!

BrauereiWirtschaft mit Terrasse
BrauereiWirtschaft mit Terrasse
Logo BrauereiWirtschaft

 

Einkehren und Geniessen

Im gemütlichen Ambiente der BrauereiWirtschaft, auf der Sonnenterrasse und im BrauereiGarten genießen Gäste die frisch gezapften Berg Bier-Spezialitäten. Dazu serviert die Küche ausgezeichnete schwäbische Gerichte aus frischen regionalen Zutaten. 

Willkommen in der 
BrauereiWirtschaft

Öffungszeiten:

Täglich ab 11 Uhr, dienstags Ruhetag. 
Durchgehend geöffnet, warme Küche bis 21 Uhr. 

Speisekarte herunterladen


Kontakt:

Graf-Konrad-Str. 21, 89584 Ehingen-Berg 

Telefon: 07391 771733

Eine behagliche Atmosphäre empfängt die Besucher. Wandvertäfelung, Parkettboden, ein grüner Kachelofen und ein kultiges Ledersofa sorgen für traditionellen Charme. Gäste nehmen auf gemütlichen Bänken an Holztischen Platz. Dazwischen setzen kleine Sitzgruppen mit Ledersesseln moderne Akzente. Durch die Glastüren, die direkt auf die Sonnenterrasse führen, strömt das Licht herein. 

In diesem Ambiente lassen sich frisch gezapfte Berg Bier-Spezialitäten genießen – und dazu eine hervorragende schwäbische Küche, die auf regionale Zutaten setzt. Knackige Salate, Maultaschen, Kässpätzle, Zwiebelrostbraten oder Wurstsalat: Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack.

Die Wände sind geschmückt mit historischen Fotografien der Berg Brauerei. Die Gäste können dazu viele weitere originelle Details entdecken, wie die Leuchten, die aus Kupferleitungen des alten Sudhauses gestaltet sind.

Ein Fest für den Gaumen

Im Brauereigarten
unter Bäumen

An sonnigen Tagen schmeckt ein frisch gezapftes Berg Bier unter blauem Himmel gleich nochmal so gut. Bei schönem Wetter ist der herrliche BrauereiGarten geöffnet, der zwischen der BrauereiWirtschaft, dem Sudhaus und dem Ulrichsfestplatz liegt. Holztische und Stühle, Bierbänken und Biertische laden einzelne Gäste ebenso wie kleine und große Runden zur gemütlichen Einkehr unter alten Obstbäumen ein.

Hinweis: Der BrauereiGarten öffnet dieses Jahr zum Ulrichsfest (8. – 11. Juli) und am Herbstgoldanstich (26.08.).

Veranstaltungen

Herbstgold-Fassanstich im Brauereigarten in Berg

Herbstgoldanstich im BrauereiGarten

26.08.2022 19:00 Uhr

Der Auftakt des Saisonbieres Herbstgold wird im BrauereiGarten der BrauereiWirtschaft gefeiert. Ab dem Fassanstich um 19 Uhr gibt es das mild gehopfte Bier mit strahlendem goldgelbem Farbton und dezentem Malzaroma frisch von Fass mit passender musikalischer Unterhaltung. Der BrauereiGarten öffnet um 17 Uhr.

Bräuwirtin Antonia und  Ihr Bierkutscher Gottlieb sorgen für schwäbische Comedy beim Bierfass-Stammtisch in der BrauereiWirtschaft

Bierfassstammtisch mit Hillu’s Herzdropfa

08.11.2022 19:00 Uhr

Bräuwirtin Antonia und Bierkutscher Gottlieb kommen mit ihrem schwäbisch-kultigen Feierabendstammtisch wieder nach Berg in die BrauereiWirtschaft! Begleitet werden die beiden von den Mondscheinmusikanten. Seien Sie dabei, aber trainieren Sie vorab schon einmal Ihre Lachmuskeln!

Vorverkauf über 
info@hillus-herzdropfa.de
17€ pro Karte
Beginn: 19 Uhr
Einlass 18 Uhr
Eine Platzreservierung ist leider nicht möglich.

Mehr erfahren
Bräuwirtin Antonia und  Ihr Bierkutscher Gottlieb sorgen für schwäbische Comedy beim Bierfass-Stammtisch in der BrauereiWirtschaft

Bierfassstammtisch mit Hillu’s Herzdropfa

07.03.2023 19:00 Uhr

Bräuwirtin Antonia und Bierkutscher Gottlieb kommen mit ihrem schwäbisch-kultigen Feierabendstammtisch wieder nach Berg in die BrauereiWirtschaft! Begleitet werden die beiden von den Mondscheinmusikanten. Seien Sie dabei, aber trainieren Sie vorab schon einmal Ihre Lachmuskeln!

Vorverkauf über 
info@hillus-herzdropfa.de
17€ pro Karte
Beginn: 19 Uhr
Einlass 18 Uhr
Eine Platzreservierung ist leider nicht möglich.

Mehr Infos

Angebote für Gruppen

TapTable

Eine gemütliche Runde mit Freunden, bei der sich jeder selbst am Tisch ein frisches Ulrichsbier aus dem Fass zapfen kann: Der TapTable mit seiner 360-Grad-Schanksäule in der BrauereiWirtschaft macht’s möglich.

Erlebnis entdecken

Schmeck den Süden –
Das Beste aus der Region

Logo Schmeck den SüdenVom Tettnanger Hopfen bis zu den Alblinsen: Unsere Brauer und Köche legen Wert auf regionale Zutaten. Darauf können sich die Gäste verlassen: Die BrauereiWirtschaft trägt schon lange das Gütesiegel „Schmeck-den-Süden“, eine Auszeichnung, die nur geprüfte Betriebe bekommen.

Weiterlesen

Die Initiative „Schmeck den Süden“ wurde vom Hotel- und Gaststättenverband Dehoga und dem Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg ins Leben gerufen. Die Löwen, die sie als Auszeichnung verleiht, schaffen Transparenz und Sicherheit und stärken die regionale Wertschöpfungskette. Gäste können sich darauf verlassen, dass lange Transportwege vermieden und dadurch wertvolle Inhaltsstoffe erhalten werden. Die Speisen sind naturbelassener und werden frisch zubereitet. Gerade in Zeiten zunehmender Globalisierung ist es gut zu wissen, was man isst und trinkt. 

In den Gasthäusern, die das Gütesiegel tragen wollen, kontrolliert eine Prüfungskommission regelmäßig anhand der Einkaufs- und Lieferscheine, ob die Qualitätsstandards auch tatsächlich eingehalten werden. Anschließend werden dem Betrieb ein bis drei Löwen verliehen. Die Klassifizierung schafft Transparenz und zeigt Gästen, wie viele Gerichte und Getränke auf der Speisekarte tatsächlich aus Baden-Württemberg stammen. Je mehr Löwen also ein Restaurant hat, desto mehr Gerichte werden komplett aus regionalen Zutaten gekocht. Die BrauereiWirtschaft darf sich mit der höchsten Anzahl, also mit drei Löwen, schmücken. 

Qualität, auf die man
sich verlassen kann

Geniesse unsere
Berg Bier-Spezialitäten

Ulrichsbier mit Flaschen
Ulrichsbier mit Flaschen

Komm ins Berg Team

Werde Teil unseres fantastischen Teams. Wir freuen uns auch deine Bewerbung!

Zu den Stellenangeboten

Folge uns auf Facebook

BrauereiWirtschaft Account abonnieren und ganz einfach up-to-date bleiben.

Zur Facebook-Seite

Gut zu wissen

Private Feiern in der BrauereiWirtschaft

Geburtstag, Konfirmation oder Jubiläum? Der gemütliche Gastraum der BrauereiWirtschaft steht auch privaten Feiern offen. Ab 15 Personen wählen die Gäste ihr Essen aus einer Gruppenkarte, die einen Auszug aus der aktuellen Speisekarte umfasst. Möglich ist dies immer, wenn die BrauereiWirtschaft geöffnet hat.  

Private Feiern in der Brau-&BackStube

Wer in einem separaten Raum feiern will, kann dies in der Brau-&BackStube. Sie bietet Platz für bis zu 40 Personen, die ein einzigartiges Ambiente zwischen Braukesseln und Steinbackofen genießen und ihr Bier sogar selbst zapfen können. Frisch aus dem Steinbackofen wird ein Bierkrustenbraten serviert mit Ulrichsbiersößle, Spätzle, Knödeln und Gemüse. Nach Absprache stehen aber auch ein Salat- und Dessertbuffet und weitere Speisen zur Wahl. 

Junggesellinnen- und Junggesellenabschiede

Den Abschied vom Junggesellen- und Junggesellinnendasein im Freundeskreis zu feiern ist ein schöner Brauch. Auch diese Gruppen sind willkommen in der BrauereiWirtschaft, die anderen Gäste sollten dadurch aber nicht gestört werden. Leider müssen wir aufgrund bisheriger Erfahrungen darauf hinweisen, dass bei entsprechendem Verhalten eine Feier gegebenenfalls abgebrochen werden kann. Auch das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht möglich.

Barrierefreiheit

Gäste gelangen barrierefrei über die Sonnenterrasse in die BrauereiWirtschaft. Von dort aus geht es weiter mit dem Aufzug in den BrauereiGarten, der somit ebenfalls barrierefrei erreichbar ist.  

E-Ladestation

Auf dem Parkplatz direkt vor der Haustür der BrauereiWirtschaft können Gäste ihr E-Auto an einer Doppelladesäule mit grünem Strom auftanken. Die 2 x 22 KW AC-Ladestation funktioniert unkompliziert mit den gängigen Ladekarten der Betreibers YOUR-NOW und HUBJECT.

Wohnmobilstellplatz

Auf dem Parkplatz der BrauereiWirtschaft finden Ausflügler und Reisende vier Stellplätze, an denen sie ihr Reisemobil, Caravan, Wohnwagen oder Campingbus kostenlos über Nacht parken können. Das gibt ihnen die Möglichkeit, von dort aus in aller Ruhe die Bierkulturstadt Ehingen zu erkunden und durch die schöne Umgebung zu radeln oder zu wandern. Anschließend können sie den Tag bei einem kühlen Bier in der BrauereiWirtschaft oder auf der Sonnenterrasse ausklingen lassen. 

Weitere Stellplätze finden Wohnmobilisten hinter der BrauereiWirtschaft auf der Festwiese. Dort können sie auf ebener Fläche im Grünen und in aller Ruhe campieren.

(Vom 28.06. bis zum 13.07. sind die Stellplätze auf der Festwiese für den Auf- und Abbau für das Ulrichsfest gesperrt. Während des Ulrichsfest gibt es viele Parkmöglichkeiten rund um das Festgelände.)