Mitten im Dorf begrüßt Sie die BrauereiWirtschaft. In ungezwungener und stilvoller Atmosphäre können Sie hier gemütliche Stunden erleben. Entdecken Sie unsere Biere frisch gezapft und lassen Sie sich vom Team der BrauereiWirtschaft mit schwäbischen Gerichten verwöhnen.

Seit 1757 ist die Berg Brauerei im Besitz der Familie Zimmermann.
Aus dieser Tradition heraus ist es uns in der Brauerei eine liebgewordene Pflicht, dass die Rohstoffe aus der Region kommen. Dieses Engagement setzt sich auch in der BrauereiWirtschaft fort.

Wir haben immer für Sie geöfffnet.

BrauereiWirtschaft: täglich ab 10.00 Uhr
Warme Küche: Mo-Sa: von 11:00 – 22:00 Uhr So: 11:00 – 21:00 Uhr
Reservierungen: 07391 - 7717-33

BrauereiLädele: täglich von 10:00 – 22:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Die gemütliche Traditionsgaststätte präsentiert sich seit dem Umbau völlig neu, hat aber ihr gemütliches Ambiente mit der Holzvertäfelung und dem Parkettboden behalten. Der Gastraum bekam große Fenster, die sich zur Terrasse hin öffnen lassen. Der Eingang wirkt jetzt offener und großzügiger. Modernisiert und verlagert wurde der Thekenbereich. Dort wird zünftiges Bier aus dem Holzfass serviert. Im Saal gibt es weiterhin die urgemütlichen Bänke und Tische, aber auch kleine Sitzgruppen mit Ledersesseln. Stammgäste müssen auch auf das kultige Ledersofa nicht verzichten, das jetzt einen prominenten Platz vor dem großen, grünen Kachelofen bekam. In der Inneneinrichtung zeigt sich die Gaststätte nun mit viel Liebe zum Bier.

Im BierKeller können täglich bis 22 Uhr gekühlte Berg Bier-Spezialitäten zu Getränkemarktpreisen einkaufen werden. Das BrauereiLädele hält so manche bierige Geschenkidee parat.

Zapfen Sie Ihr "Holzfass", 20 Liter Ulrichsbier , selbst an und genießen dazu eine resch gebratene Schweinshaxe mit kräftiger Ulrichsbiersoße und selbst gemachtem Kartoffelsalat.

Reservierungen erwünscht | ab 10 Personen

Seit einigen Jahren trägt die BrauereiWirtschaft das Qualitäts-Siegel „Schmeck den Süden. Baden-Württemberg“. Damit werden Gastronomiebetriebe ausgezeichnet, die ganzjährig regionale Spezialitäten anbieten, deren  Rohstoffe nachweislich aus Baden-Württemberg stammen. Einkäufe und Lieferscheine der Betriebe unterliegen regelmäßiger Kontrollen. Die Klassifizierung mit einem, zwei oder drei Löwen schafft Transparenz und bietet den Freunden der guten Küche einen Überblick über Umfang und Tiefe des Getränke- und Speisenangebotes der beteiligten Gastronomiebetriebe. Die BrauereiWirtschaft darf sich mit drei dieser herrschaftlichen Tiere schmücken.

Mehr Verbraucherschutz

Die Initiative „Schmeck den Süden“ wurde von der DEHOGA und dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ins Leben gerufen. Transparenz, Sicherheit und eine regionale Wertschöpfungskette sollen damit gewährleistet werden. Weitere Vorteile: Die Speisen sind naturbelassener und werden frisch zubereitet. Durch den Wegfall langer Transportwege bleiben die Mineralstoffe weitestgehend erhalten. Gerade in Zeiten zunehmeneder Globalisierung, ist es gut zu wissen, was man isst und trinkt – vom Tettnanger Hopfen am Bodensee bis zu den Alblinsen aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb.

BrauereiLädele

In der BrauereiWirtschaft finden Sie auch das BrauereiLädele. Hier können Sie viele Produkte zum, ums und vom Bier erhalten. Im BrauereiLädele darf nach Herzenslust gestöbert und geschmökert werden, denn hier finden Sie allerlei große und kleine Geschenk aber auch Bieriges zum selber Genießen.

Das BrauereiLädele hat einen direkten Zugang zum Bierkeller, der sich direkt unterhalb des Lädeles befindet.

Hier geht’s zum Gutschein

BierKeller

Zu den Öffnungszeiten der BrauereiWirtschaft gibt es zu Getränkemarktpreisen alle Berg Bier-Spezialitäten gekühlt zum Mitnehmen in den handelsüblichen Gebinden. Aber auch 10l und 20l Partyfässer, sowie das Ulrichsbier aus dem 10l und 20l Holzfass erhalten Sie im BierKeller, um dann zu Hause selbst zu zapfen. Das nötige Zapfzeug geben wir Ihnen gerne mit.

Verschenken Sie einen Gutschein zum Einlösen im BrauereiLädele und/oder BierKeller!

Hier geht’s zum Gutschein

Genießen Sie unbeschwerte Stunden im BrauereiGarten der Berg Brauerei

Idyllisch zwischen Ulrichsfestplatz, Sudhaus und BrauereiWirtschaft gelegen und eingerahmt von alten Obstbäumen ist der BrauereiGarten der Berg Brauerei ein herrlicher Biergarten. Der Blick aufs Sudhaus ermöglicht einen Blick der besonderen Art auf die Berg Brauerei und die alten Bäume könnten so manche Geschichte aus Brauerei und BrauereiWirtschaft erzählen.

Von Mai bis Ende August ist der BrauereiGarten der ideale Ort für ein geselliges Beisammensein - er bietet vielen Gästen Platz und ist bei gutem Wetter von Freitag bis Samstag ab 17:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bereits ab 11:00 Uhr geöffnet.

Und wie es sich für einen zünftigen Biergarten gehört gibt es auch im BrauereiGarten an den Wochenenden Live-Musik von Musikkapellen und Musikgruppen aus der Umgebung. Die Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Ab sofort steht der Parkplatz der BrauereiWirtschaft unter Strom.

Seit Sommer 2017 können Besucher und Gäste der BrauereiWirtschaft bequem fast direkt vor der Haustüre auf dem neuen Parkplatz Ihr „heiligs Blechle“ abstellen. Jetzt können sogar E-Fahrzeuge an der neuen Doppelladesäule mit grünem Strom aufgeladen werden.

An der 2x 22KW AC-Ladestation können Fahrzeugführer von E-Mobilen mit den Tankkarten des Betreibers „Charge Now“ sowie den gängigen Tankkarten des Hubjet-Verbunds ihre Fahrzeug aufladen.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!